Die Finanzierung gegen kalte Füsse

Bei dem Gedanken in unsicheren Zeiten die Kosten für eine Heizungssanierung aufbringen zu müssen, kann man kalte Füße bekommen. Wir stehen Ihnen als starker Finanzpartner zur Seite.

Wir erläutern Ihnen die staatlichen Zulagen und beantragen diese für Sie kostenlos.

Für die Zukunft planen – gemeinsam schauen wir nach vorn und sagen: Morgen kann kommen.

Heizungssanierung mit staatlichen Zuschüssen

Unser Angebot für Sie:

  • Zinssätze von 1,69% - 5,69% je nach Volumen, Laufzeit und Bonität
  • Verwendung: Austausch von Heizungsanlagen
  • Kreditvolumen bis zu 40.000,00 EUR
  • Laufzeit bis zu 10 Jahren
  • Zulagen vom Staat von bis zu 45% der Anschaffungskosten
  • Unser Service: Die Beantragung der Zulagen wird kostenfrei von uns übernommen
  • kostenfreie und unbegrenzte Sondertilgungsoption
  • maximale Flexibilität
  • Blankodarlehen: Eigentumsnachweis ausreichend

VR-Wunschkredit berechnen

Repräsentatives Beispiel

Kreditbetrag: 10.000 Euro, 47 Monate Laufzeit, 46 Raten à 229,73 Euro, eine Rate à 229,67 Euro, fester Sollzinssatz nominal 3,92% p.a., effektiver Jahreszins  3,99% p.a., Gesamtbetrag: 10.797,25 Euro

Die aktuellen Konditionen

Die aktuellen Konditonen richten sich nach unterschiedlichen Kriterien: Kreditbetrag, Laufzeit, Bonität des Kreditnehmers etc. Ihre individuellen Konditionen berechnet Ihnen gerne Ihr Kundenberater.